Wein-Tipps | mydailywine.de
Tolle Weine ab 2 €
Gut & günstig Wein kaufen
Weine finden ohne Expertenwissen
Sichere Zahlung
Rechnungskauf möglich

Wein-Tipps

Häufige Wein-Irrtümer – Mythen & Gerüchte rund um den Wein

Hartnäckig halten sich zahlreiche Gerüchte zum Thema Wein. Um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir hier einige der häufigsten Wein-Irrtümer für Sie zusammen getragen.

„Wein ist ein Männergetränk“

Keineswegs. Bei einer Umfrage zum Weingenuss lagen die Frauen – wenn auch nur unwesentlich – sogar vorne: Immerhin 9,3% der befragten Frauen gaben an, regelmäßig oder häufig Wein zu konsumieren. Bei Männern lag die Zahl der regelmäßigen Weintrinker bei 7,6%. (Quelle: Eine repräsentative Umfrage der „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung, Nürnberg bei 2.037 Personen ab 16 Jahren.)

„Rotwein genießt man bei Zimmertemperatur“

Grundsätzlich richtig – allerdings stammt diese Aussage aus einer Zeit, in der die durchschnittliche Zimmertemperatur deutlich niedriger war als heute. Idealerweise lagern Sie Ihren Rotwein daher z.B. in einer kühlen Speisekammer. So hat der Rotwein die ideale Trinktemperatur von etwa 16 – 18°C.

Jetzt alle Rotweine anzeigen

„Rotwein passt nicht zu Fisch“

Das kommt darauf an! Je nach Fisch- und Zubereitungsart kann durchaus auch ein Rotwein harmonieren. Beispielsweise bei würzig gegrillten Fischssteaks sollte einem mediterranen Rotwein der Vorzug vor einem leichten Weißwein gegeben werden.

Hier erfahren Sie mehr zu Wein & Fisch

„Wein wird mit dem Alter immer besser“

Nur etwa 3-10% aller Weine gewinnen durch eine Lagerung an Qualität. Bei der Mehrzahl der Weine ist leider das Gegenteil der Fall. Nach spätestens ein bis zwei Jahren (abhängig von den Lagerbedingungen) sollten diese Weine getrunken werden. Bei längerer Lagerung ist mit deutlichen Qualitätseinbußen zu rechnen. Da Weine heute so ausgebaut werden, dass sie bereits im Regal ihre optimale Trinkreife besitzen, müssen sie nicht übermäßig lange aufbewahrt werden. Auch die bei mydailywine angebotenen Weine sind sofort trinkfertig. Einfach öffnen und genießen!

Jetzt alle Rotweine anzeigen

„Weine mit Schraubverschluss sind schlechter als Weine mit Korken“

Das Gegenteil ist längst bewiesen. Wegen des vermehrten Auftretens von Korkschmeckern werden inzwischen auch hochwertige Weine mit Schraubverschluss verschlossen. Sogenannte Long-Cap- und Stelvin-Cap-Verschlüsse zeichnen sich sogar durch extrem geringen Sauerstoffdurchlass aus.

„Nur Wein in Flaschen ist guter Wein“

Bei dieser Aussage handelt es sich um ein weit verbreitetes Vorurteil, das inzwischen durch die Bag in Box widerlegt wurde. Während früher nur minderwertige Weine in Bag-in-Box-Verpackungen abgefüllt wurden, werden heute auch hochwertige Weine in diese Spezialverpackungen abgefüllt. Vor allem in Frankreich ist die Bag in Box sehr beliebt – nicht zuletzt wegen zahlreicher Vorteile, wie z.B. extrem lange Haltbarkeit des Weines von mindestens sechs Monaten nach Anbruch.

Hier erfahren Sie mehr! Entdecken Sie unsere Bag-in-Box-Weine!

„Deutsche Weine sind altmodisch“

Von wegen! Eine lange Weintradition hat nichts mit veralteten Ideen zu tun. Vielmehr stellen deutsche Weinbauer unterschiedlichste Weine für jeden Geschmack her und beweisen damit, dass sie ihr Handwerk verstehen und gleichzeitig offen für neue Ideen sind. Zahlreiche junge Winzer aus Deutschland produzieren mit Kreativität, Experimentierfreudigkeit und viel Leidenschaft hervorragende Weine, die sowohl im Inland als auch im Ausland auf positive Resonanz stoßen.

Überzeugen Sie sich selbst! Entdecken Sie deutsche Weine!

„Zum Wein trinken benötigt man Fachwissen“

Leider ein weit verbreitetes Vorurteil. Grundsätzlich muss man kein Experte sein, um Wein zu genießen. Viele Weininteressierte sind jedoch „erschlagen“ von der großen Auswahl im Supermarkt und wissen nicht, welcher Wein zu ihnen passen könnte. Damit Sie auch ohne Weinwissen Ihren persönlichen Lieblingswein finden, können Sie beim Wein-Finder von mydailywine auch nach Anlässen oder Stimmungen Wein auswählen. Überzeugen Sie sich selbst!

„Frauen mögen nur süßen Wein“

Nicht nur aber auch. Natürlich ist das individuell verschieden – es kommt auf die Frauen an! Da hilft nur ein Test unter Realbedingungen. Verschenken Sie zum Beispiel Ihrer Freundin ein Weißwein-Probierpaket mit unterschiedlichen Weinen und lassen sie selbst entscheiden.

Hier finden Sie die Wein-Probierpakete ...

„Süßweine sind altmodisch“

Von wegen! Testen Sie Süßwein doch einmal zu würzigem Käse wie Roquefort oder Gorgonzola und überzeugen Sie sich vom Gegenteil! Und natürlich passen Süßweine hervorragend zum Dessert ...

Jetzt alle Süßweine anzeigen ...

„Je teurer der Wein, desto besser“

Ein höherer Preis deutet nicht zwingend auf eine bessere Qualität hin. Bei Blindverkostungen werden immer wieder auch günstige Weine besser als ihre teuren Konkurrenten bewertet. Das zeigt, dass gute Weine auch günstig sein können. Überzeugen Sie sich selbst!

Entdecken Sie die Wein-Pakete von mydailywine!

„Rotweinflecken entfernt man mit Salz“

Salz hilft leider nur bei frischen Rotweinflecken: Das Salz saugt die Feuchtigkeit mitsamt der darin gelösten Farbstoffe auf und verhindert so das Einziehen ins Gewebe. Bei bereits eingetrockneten Rotweinflecken ist Salz wirkungslos. Aber hier kann Glasreiniger oft helfen: Auf den Fleck aufsprühen und in die Waschmaschine geben.
Grundsätzlich gilt: Vermeiden Sie das Eintrocknen des Fleckes. Je früher der Fleck entfernt wird, desto besser.

Hier finden Sie Rotweine, die besonders schöne Flecken machen ...

Hier finden Sie Weißweine, die keine Rotweinflecken machen ...

„Zu Käse passt nur Rotwein“

Keineswegs! Zu Ziegenkäse passt beispielsweise ein trocken-fruchtiger Weißwein und zu Blauschimmelkäse harmonieren helle Süßweine.

  • Zu einem milden Käse passt auch ein milder Wein.
  • Je cremiger der Käse, desto mehr Säure darf der Wein haben.
  • Zu säuerlichen Käsesorten passen halbtrockene oder edelsüße Weine.
  • Zu sehr salzhaltigen Käsesorten können edelsüße Weine oder Weine mit einer kräftigen Säure serviert werden.
  • Je härter der Käse ist, desto mehr Tannine (Gerbstoffe) darf der Wein haben.
  • Bei Käseplatten sollte sich der dazu gereichte Wein nach dem kräftigsten Käse richten.
  • Weine und Käse aus derselben Region passen in der Regel zusammen.

Hier erfahren Sie mehr zu Wein & Käse ...

„Öko-Weine schmecken nicht“

Fairtrade- und Bio-Weine sind geschmacklich den konventionell erzeugten Weinen keineswegs unterlegen. Die ökologisch erzeugten Weine werden mit viel Liebe zur Natur und zum Wein erzeugt – und diese Liebe kann man schmecken! Fairtradeweine werden zudem zu fairen Bedingungen hergestellt. Testen Sie selbst und lassen Sie sich überzeugen!

Hier finden Sie unsere Bioweine!

Entdecken Sie jetzt unsere Fairtrade-Weine!

Zuletzt angesehen